Tourismus in Schwansen : Deshalb erwartet Max Triphaus für 2022 wieder normale Gästezahlen

Dirk_Steinmetz-8463.jpg von 26. Januar 2022, 11:48 Uhr

shz+ Logo
Die Grenzen des touristischen Wachstums, die will die Ostseefjord Schlei GmbH in diesem Jahr mit den Kommunen und Bürgern diskutieren. Auslöser war das Tourismusjahr 2021.
Die Grenzen des touristischen Wachstums, die will die Ostseefjord Schlei GmbH in diesem Jahr mit den Kommunen und Bürgern diskutieren. Auslöser war das Tourismusjahr 2021.

Trotz der Corona-Pandemie war die Tourismus-Saison 2021 ein voller Erfolg, erklärt die Ostseefjord Schlei GmbH. Für die Saison 2022 sieht sie die Aufgabe, die Grenze des Wachstums im Tourismus nicht zu überschreiten.

Schwansen | Keine Frage, die Tourismus-Saison 2021...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen