Naturfilmfestival Eckernförde : Green Screen bietet Kombination aus Naturfilmen und Exkursionen an

Avatar_shz von 03. Mai 2021, 13:48 Uhr

shz+ Logo
Wildpferde in der Geltinger Birk.
Wildpferde in der Geltinger Birk.

Erst einen Film sehen, dann in die Natur – genau das macht das Internationale Naturfilmfestival möglich.

Eckernförde | Zum ersten Mal zeigt Green Screen seinen Besuchern in diesem Sommer nicht nur die Welt der Natur, sondern erforscht sie mit ihnen. Das Internationale Naturfilmfestival bietet nämlich Ausflüge und Filme im Doppelpack an. Unter dem Motto „Naturfilme und Exkursionen“ geht es zu den Wildpferden in die Geltinger Birk, ins Offenbütteler Moor in Dithmarschen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen