Die Schule hat wieder begonnen : Nach Corona-Zwangspause: Neustart für knapp 700 Eckernförder Grundschüler

Avatar_shz von 22. Februar 2021, 17:35 Uhr

shz+ Logo
Erster Unterrichtstag nach der zehnwöchigen Corona-Zwangspause an der Eckernförder Sprottenschule. Im Klassenraum herrscht Maskenpflicht.
Erster Unterrichtstag nach der zehnwöchigen Corona-Zwangspause an der Eckernförder Sprottenschule. Im Klassenraum herrscht Maskenpflicht.

Nach zehnwöchiger Zwangspause hat am Montag der reguläre Unterricht an den drei Eckernförder Grundschulen begonnen.

Eckernförde | Es geht wieder los! Hunderte Grundschüler sind am Montag wieder in ihre Schulen und Klassen zurückgekehrt. Die Freude war groß, berichten die Schulleiterinnen der drei Eckernförder Grundschulen, Heinke Marquardt (Sprottenschule, Wulfsteert), Sabine Herrm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen