Modellprojekt Eckernförde : Oliver Träger, Manuela Brückner, Ulf Ratje: In der Siegfried-Werft wird täglich getestet

23-7984172_23-54804914_1377792478.JPG von 16. April 2021, 17:40 Uhr

shz+ Logo
Ab Montag wird in der Siegfried-Werft täglich (auch am Wochenende) von 16.30 bis 18.30 Uhr getestet - ein Gemeinschaftsprojekt der Nicolai-Apotheke (Apothekerin Manuela Brückner), der Praxis Prinzenstraße (Dr. Ulf Ratje) und Gastronom und Hotelier Oliver Träger (v. l.)
Ab Montag wird in der Siegfried-Werft täglich (auch am Wochenende) von 16.30 bis 18.30 Uhr getestet - ein Gemeinschaftsprojekt der Nicolai-Apotheke (Apothekerin Manuela Brückner), der Praxis Prinzenstraße (Dr. Ulf Ratje) und Gastronom und Hotelier Oliver Träger (v. l.)

Im "Raum Borby" der Siegfried-Werft werden ab dem 19. April täglich kostenfreie Corona-Schnelltests angeboten.

Eckernförde | Die riesige Foto-Tapete im „Raum Borby“ im Hotel-Restaurant Siegfried-Werft am Eckernförder Hafen vermittelt auf den ersten Blick, warum es sich lohnt, den Tourismus in Eckernförde in einem Modellprojekt und unter strengen Corona-Bedingungen wieder zu öffnen: Das Ostseebad hat fast alles, was Urlauber und Gäste an einer Küstenstadt am meisten schätzen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen