Landschlachterei Holtsee : Die Neidhardts – Schlachten liegt ihnen im Blut

DSC_1119.JPG von 30. März 2021, 18:05 Uhr

shz+ Logo
Drei Generationen feiern gemeinsam das 50-jährige Bestehen der Landschlachterei Neidhardt (v. l.): Lehrling Jannis (18), Chef Norbert (49), Meister Hans-Jürgen (79) und Geselle Tjorven (20).
Drei Generationen feiern gemeinsam das 50-jährige Bestehen der Landschlachterei Neidhardt (v. l.): Lehrling Jannis (18), Chef Norbert (49), Meister Hans-Jürgen (79) und Geselle Tjorven (20).

Am 1. April feiert der Betrieb sein 50-jähriges Betriebsjubiläum. Meister Hans-Jürgen Neidhardt (79) ist immer noch aktiv.

Holtsee | Was für ein Glück für die Bürger in der Gemeinde Holtsee und die Familie Neidhardt, dass Mutter Elisabeth vor 64 Jahren ihren Sohn Hans-Jürgen bei der Berufswahl stark beeinflusst hat: „Werd' du mal Schlachter, denn essen müssen die Leute immer.“ Und so begann der 15-Jährige am 1. April 1957 seine Lehre beim Schlachtermeister Johannes und dessen Ehefr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen