Eckernförder Strand : Luft holen vor dem Jubiläum: Piratenspekatel light mit großem Einsatz vor kleiner Kulisse

Avatar_shz von 01. August 2021, 16:21 Uhr

shz+ Logo
Mit fliegenden Fackeln hantierten (von links) Kapitän Flunker, Kapitän Schwartzbart und Klabauter Jan.
Mit fliegenden Fackeln hantierten (von links) Kapitän Flunker, Kapitän Schwartzbart und Klabauter Jan.

Auch wenn die Kulisse und das Programm deutlich kleiner waren: das Piratenspektakel konnte insbesondere die Kinder begeisterten. Die Kornersfjord-Piraten haben Eckernförde für ein Wochenende heimgesucht.

Eckernförde | Auf dem Strandabschnitt am Ostsee Info-Center in Eckernförde sind Plastikpalmen gewachsen. Grasbüschel stecken im gelben Sand, große Zelte, ein Piratenschiff und natürlich – hoch am Mast über dem Krähennest – die Piratenflagge. Für ein Wochenende war Eckernförde wieder Piratenland. Inzwischen zum 24. Mal. Für das Jubiläum im nächsten Jahr hoffen aber ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen