Kleines Wunder in Damendorf : Mutterkuh bringt Drillinge zur Welt – alle haben überlebt

DSC_1119.JPG von 26. März 2021, 13:14 Uhr

shz+ Logo
Die Mutterkuh Nummer 37008 mit ihren Drillingen, die auch mit vier Monaten immer noch gern mit ihrer Mutter kuscheln. im Hintergrund links ist der Bulle Hauke zu sehen, Vater der Kälber. Die kleine Familie wurde nur für die Fotoaufnahmen von der Herde getrennt.
Die Mutterkuh Nummer 37008 mit ihren Drillingen, die auch mit vier Monaten immer noch gern mit ihrer Mutter kuscheln. im Hintergrund links ist der Bulle Hauke zu sehen, Vater der Kälber. Die kleine Familie wurde nur für die Fotoaufnahmen von der Herde getrennt.

Eine Kuh auf dem Hof von Jürgen Mahrt-Thomsen hat ohne Hilfe auf der Weide Drillinge geboren. Alle Kälber sind gesund.

Damendorf | Bauer Jürgen Mahrt-Thomsen fährt nicht oft mit Ehefrau Heike übers Wochenende weg. Er wusste, dass eine seiner Mutterkühe mit der Nummer 37008 trächtig war und in der nächsten Zeit die Geburt anstehen sollte. Was er zu dem Zeitpunkt noch nicht wusste, war die Tatsache, dass Kuh Nummer 37008 für eine kleine Sensation in Damendorf sorgen würde. Kuh mit ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen