„Sprach-Kita“ in Eckernförde : Eine Sprach-Fachkraft für die Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt“

Avatar_shz von 06. April 2021, 16:32 Uhr

shz+ Logo
Die Kita 'Villa Kunterbunt' in der Straße Horn erhält eine finanzielle Förderung, mit der eine Sprach-Fachkraft finanziert werden soll.
Die Kita "Villa Kunterbunt" in der Straße Horn erhält eine finanzielle Förderung, mit der eine Sprach-Fachkraft finanziert werden soll.

Die Kindertagesstätte wird mit knapp 42.000 Euro aus dem Bundesprogramm für Sprach-Kitas gefördert.

Eckernförde | Die Eckernförder Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt“ erhält 41.668 Euro Förderung aus dem Bundesprogramm für Sprach-Kitas. Das Programm finanziert eine Stelle für eine Fachkraft im Bereich Sprache. Die „Villa Kunterbunt“ ist damit nach der evangelischen Kita St. Nicolai der zweite Kindergarten in Eckernförde, der in den Genuss dieser Förderung kommt....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen