Grünes Haus Eckernförde : Kirche im Reformprozess: Jugendarbeit wird neu gedacht

Avatar_shz von 04. April 2022, 15:51 Uhr

shz+ Logo
Das Grüne Haus in der St.-Nicolai-Straße wurde bisher hauptsächlich für die Jugendarbeit der Kirchengemeinde St. Nicolai genutzt. Mit dem Auslaufen der finanziellen Unterstützung durch den Kreis ist damit erst einmal Schluss. Der Weltladen wird über einen Trägerverein weiter betrieben.
Das Grüne Haus in der St.-Nicolai-Straße wurde bisher hauptsächlich für die Jugendarbeit der Kirchengemeinde St. Nicolai genutzt. Mit dem Auslaufen der finanziellen Unterstützung durch den Kreis ist damit erst einmal Schluss. Der Weltladen wird über einen Trägerverein weiter betrieben.

Der Kirche steht mittelfristig deutlich weniger Geld zur Verfügung, weshalb sie ihre Strukturen neu überdenkt, auch die Jugendarbeit. Die Zukunft des Grünen Hauses ist offen, erste Ergebnisse werden im Herbst erwartet.

Eckernförde | Wie geht es weiter mit dem Grünen Haus...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen