Eckernförde : Orgelmatinee mit Stücken von italienischen Meistern in St. Nicolai

Arne_Peters-8499.jpg von 15. Juni 2021, 12:32 Uhr

shz+ Logo
Kirchenmusikdirektorin Katja Kanowski entlockt der Heßler-Orgel am Sonnabend italienische Klänge.
Kirchenmusikdirektorin Katja Kanowski entlockt der Heßler-Orgel am Sonnabend italienische Klänge.

Kirchenmusikdirektorin Katja Kanowski und Geigerin Gabriele Steinfeld spielen halsbrecherisch-virtuose Passagen, aber auch dahinschmelzende Töne.

Eckernförde | Die erste Orgelmatinee in der St.-Nicolai-Kirche nach langer Zeit findet am kommenden Sonnabend, 19. Juni, um 11 Uhr mit einer genussvollen musikalischen Reise nach Italien mit Werken für Barockvioline und Orgel statt. Weiterlesen: Mit Live-Musik lässt „UnoDuoTrio“ die Coronazeit in Eckernförde vergessen Dahinschmelzende Klänge Melodien und H...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen