Unterschriftensammlung : Jürgen Bauers Kampf um die direkte Busverbindung Eckernförde-Kiel

Arne_Peters-8499.jpg von 11. Juni 2021, 16:58 Uhr

shz+ Logo
Jürgen Bauer lässt nicht locker: Seit Dienstag sammelt er Unterschriften in der Kieler Straße für die Wiedereinführung der direkten Buslinie Eckernförde - Kiel.
Jürgen Bauer lässt nicht locker: Seit Dienstag sammelt er Unterschriften in der Kieler Straße für die Wiedereinführung der direkten Buslinie Eckernförde - Kiel.

Bis zur Umstellung des Fahrplans konnte man in 50 Minuten für 5 Euro mit dem Bus nach Kiel fahren, jetzt dauert das fast zwei Stunden. Die Bahn ist schneller, aber auch teurer. Jürgen Bauer will das nicht akzeptieren.

Eckernförde | Auch, wenn er so aussehen mag mit seinem Pappschild um den Hals: Jürgen Bauer sucht nicht nach Arbeit um jeden Preis. Stattdessen kämpft er mit einer Unterschriftensammlung in der Kieler Straße dafür, dass die direkte Busverbindung zwischen Eckernförde und Kiel wieder aufgenommen wird. Weiterlesen: Mit dem Bus nach Kiel dauert jetzt fast zwei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen