Eckernförder Sportverein : Sie wollen den ESV jetzt führen: Matthias Daniel und Tanja Lorenz

Avatar_shz von 22. August 2021, 14:21 Uhr

shz+ Logo
85 Mitglieder des ESV kamen am Freitagabend im Carls zur Hauptversammlung zusammen und wählten zwei neue Vorsitzende, nachdem der bisherige Vorsitzende Jörg Meyer und seine Vertretung, Kerstin Bügler, überraschend erklärten, dass sie nicht erneut zur Verfügung stehen.
85 Mitglieder des ESV kamen am Freitagabend im Carls zur Hauptversammlung zusammen und wählten zwei neue Vorsitzende, nachdem der bisherige Vorsitzende Jörg Meyer und seine Vertretung, Kerstin Bügler, überraschend erklärten, dass sie nicht erneut zur Verfügung stehen.

Bei der Hauptversammlung kündigen Jörg Meyer und Kerstin Bügler überraschend an, nicht erneut für den Vorsitz zu kandidieren. Die Mitglieder wählen Matthias Daniel und Tanja Lorenz zum ersten und zweiten Vorsitzenden.

Eckernförde | Mit einem Paukenschlag meldet sich der Eckernförder Sportverein (ESV) nach der Coronapause zurück. So kündigte der bisherige Vorsitzende Jörg Meyer überraschend, nachdem er die Hauptversammlung am Freitagabend bis zum Tagesordnungspunkt Neuwahlen geführt hatte, an, dass er nicht mehr kandidieren werde. Auch die stellvertretende Vorsitzende, Kerstin Bü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen