Holzbunge : Deswegen testet die Feuerwehr ab sofort selbst

DSC_1119.JPG von 13. April 2021, 13:26 Uhr

shz+ Logo
Oberfeuerwehrmann Peter-Julius Henningsen und Neuling Anna Hensen führen das erste Mal den Corona-Selbsttest vor Beginn des Übungsabends durch.
Oberfeuerwehrmann Peter-Julius Henningsen und Neuling Anna Hensen führen das erste Mal den Corona-Selbsttest vor Beginn des Übungsabends durch.

Übungsabende unter Coronabedingungen: Wehrführer Björn Schröder bietet den Mitgliedern jetzt zusätzlich Selbsttests an.

Holzbunge | Für Anna Hensen ist an diesem Abend alles Premiere: Zum ersten Mal nimmt die Studentin an einem Übungsabend der Freiwilligen Feuerwehr teil. Als sei das nicht schon aufregend genug, darf die 25-Jährige auch gleich ihren ersten Corona-Selbsttest durchführen. Lesen Sie mehr: Corona-Schnelltests in Fleckeby: In 15 Minuten liegt das Ergebnis vor Aber...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen