Holtsee : Deswegen gibt es ein neues Sicherheitskonzept für die Badestelle

DSC_1119.JPG von 01. April 2021, 19:36 Uhr

shz+ Logo
Die Gemeinde hat ein neues Sicherheitskonzept für die Badestelle am Holtsee erarbeitet. Schilder werden aufgestellt, Leinen im Wasser gespannt.
Die Gemeinde hat ein neues Sicherheitskonzept für die Badestelle am Holtsee erarbeitet. Schilder werden aufgestellt, Leinen im Wasser gespannt.

Die Gemeindevertretung hat einer Mitgliedschaft in der Klimaschutzagentur des Kreises zugestimmt.

Holtsee | Viele neue Schilder sollen an der Badestelle am Holtsee aufgestellt werden. Sie alle sind Teil des neuen Sicherheitskonzepts, das die Gemeinde auf ihrer jüngsten Sitzung verabschiedet hat. Wie alle Orte mit einer eigenen Badestelle folgt Holtsee damit einem Urteil des Bundesgerichtshofes aus dem Jahre 2017, das die Kommunen gesetzlich in die Pflicht n...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen