Feuerwehreinsatz Eckernförde : Unbekannte legen Feuer in der Gudewerdt-Gemeinschaftsschule – großer Sachschaden

Avatar_shz von 19. Januar 2022, 16:40 Uhr

shz+ Logo
Die Freiwillige Feuerwehr Eckernförde musste zu einem Brand in der Gudewerdt-Gemeinschaftsschule ausrücken.
Die Freiwillige Feuerwehr Eckernförde musste zu einem Brand in der Gudewerdt-Gemeinschaftsschule ausrücken.

Die Brandmeldeanlage in der Gudewerdt-Gemeinschaftsschule löste am Mittwoch gegen Mittag aus, die Freiwillige Feuerwehr kam noch rechtzeitig, um Schlimmeres zu verhindern. Es brannte in den Toilettenräumen.

Eckernförde | Die Freiwillige Feuerwehr Eckernförde ist am Mittwoch gegen 12.30 Uhr zu einem Feuer an der Gudewerdt-Gemeinschaftsschule ausgerückt – die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Als die Einsatzkräfte eintrafen, konnten sie ein Feuer in den Toilettenräumen ausmachen. Es war an einem Handtuchspender angezündet worden. Lesen Sie auch: Insassen eines grauen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen