Groß Wittensee und Holtsee : Aus für die Schultafel: Im neuen Schuljahr gibt es in der Schule am See nur noch E-Screens

DSC_1119.JPG von 16. Juni 2021, 16:45 Uhr

shz+ Logo
Ab dem neuen Schuljahr 2021/22 wird es die alte Schultafel in den Klassenräumen der Schule am See in Groß Wittensee und Holtsee nicht mehr geben. Sie werden durch moderne E-Screens ersetzt.
Ab dem neuen Schuljahr 2021/22 wird es die alte Schultafel in den Klassenräumen der Schule am See in Groß Wittensee und Holtsee nicht mehr geben. Sie werden durch moderne E-Screens ersetzt.

Raumnot: Der Schulverband beschließt eine Containerlösung für die Betreute Grundschule in Groß Wittensee.

Groß Wittensee | Generationen von Schülern kennen dieses Geräusch, wenn der Lehrer mit der Kreide auf der Schultafel schreibt und dabei dieses quietschende schabende Geräusch verursacht, so dass einem Schauer über den Rücken laufen. Die zukünftigen Erstklässler der Schule am See werden es nicht mehr kennenlernen. Moderne E-Screens sollen die alten Tafeln ersetzen. Das...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen