B203 Goosefeld : Tote Frau im Straßengraben stammt aus Eckernförde

DSC_1119.JPG von 06. Dezember 2021, 16:37 Uhr

shz+ Logo
In dem Straßengraben neben dem Radweg an der B203 auf Goosefelder Gemeindegebiet, nur wenige hundert Meter hinter der Stadtgrenze von Eckernförde, wurde die tote Frau entdeckt.
In dem Straßengraben neben dem Radweg an der B203 auf Goosefelder Gemeindegebiet, nur wenige hundert Meter hinter der Stadtgrenze von Eckernförde, wurde die tote Frau entdeckt.

Die Todesursache ist noch nicht geklärt. Die Staatsanwaltschaft Kiel hat zwecks Klärung die Obduktion des Leichnams beantragt.

Goosefeld | Autos auf der Straße fahren vorbei, Radfahrer und Fußgänger benutzen den Rad- und Fußweg zwischen Eckernförde und Goosefeld wie eh und je. Nichts deutet darauf hin, dass in der Nacht vom vergangenen Freitag auf Sonnabend, 4. Dezember, hier ein Mensch sein Leben verloren hat. Lesen Sie weiter: B203 IN GOOSEFELD: Joggerin findet weibliche Leiche im S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen