„Eckernförde singt“ : Sören Schröder singt mit 440 Leuten an der Hafenspitze

Avatar_shz von 18. Juni 2021, 13:54 Uhr

shz+ Logo
Sören Schröder ist mit Leib und Seele 'Chorleiter' und versteht es, die Besucher zum Mitsingen zu motivieren.
Sören Schröder ist mit Leib und Seele "Chorleiter" und versteht es, die Besucher zum Mitsingen zu motivieren.

Die Veranstaltung galt als Generalprobe für die Sprottentage: Am Donnerstagabend sangen in zwei Veranstaltungen jeweils 220 Leute in einem abgesperrten Bereich an der Hafenspitze – mit Abstand.

Eckernförde | „An Tagen wie diesen… versprechen wir uns, nie wieder so lange Pause zu machen! Absurd.“ Damit hatte Sören Schröder gleich zum Anfang seiner Singe-Mitmach-Show „Eckernförde singt“ am Donnerstagabend an der Hafenspitze den Nagel auf den Kopf getroffen. Stehenden Applaus gab es dafür – wie auch immer wieder zwischendrin in der über eine Stunde dauernden...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen