Fussball-Verbandsliga Nord-Ost : Corona-Sorge: MTV Dänischenhagen sagt Spiele gegen Audorf und SG Eckernförde/Fleckeby ab

Avatar_shz von 23. November 2021, 16:15 Uhr

shz+ Logo
Frank Knocke, Trainer des MTV Dänischenhagen in der Fußball-Verbandsliga Nord-Ost, hat sein Team die Wahl gelassen, die letzten Spiele des Jahres zu bestreiten oder abzusagen. Der Mannschaftsrat entschied sich für die Absage.
Frank Knocke, Trainer des MTV Dänischenhagen in der Fußball-Verbandsliga Nord-Ost, hat sein Team die Wahl gelassen, die letzten Spiele des Jahres zu bestreiten oder abzusagen. Der Mannschaftsrat entschied sich für die Absage.

Bereits zum Derby bei der SG Eckernförde/Fleckeby trat der MTV nicht an, muss aber keine Punktabzüge oder Strafen befürchten, da der Landesverband SHFV den Vereinen diese Möglichkeit in der vergangenen Woche einräumte.

Dänischenhagen | Aus und vorbei – für den MTV Dänischenhagen ist das Fußballjahr 2021 beendet. Dabei ist der Verbandsligist in der Nord-Ost-Staffel eigentlich noch zweimal angesetzt mit Heimspielen gegen den TSV Vineta Audorf (27. November) und die SG Eckernförde/Fleckeby (4. Dezember). Doch der MTV entschied sich dazu, die vom Schleswig-Holsteinischen Fußballverband ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen