Fußball-Verbandsliga Nord-Ost : Nach Sieg beim FC Fockbek: 1. FC Schinkel lässt 3:0 gegen TSV Vineta Audorf folgen

Avatar_shz von 11. Oktober 2021, 10:14 Uhr

shz+ Logo
Schinkels Torwart Christian Gutsmann erwischte gegen Audorf einen starken Tag.
Schinkels Torwart Christian Gutsmann erwischte gegen Audorf einen starken Tag.

Moses Ogodogbo war der Matchwinner beim Team von Trainer Marcel Korn. Der Angreifer steuerte zwei Tore zum zweiten Saisonsieg bei. Zwischenzeitlich hatte Premton Jasari sein viertes Saisontor zum 2:0 erzielt.

Schinkel | Die Sonne scheint wieder beim Fußball-Nord-Ost-Verbandsligisten 1. FC Schinkel. Nach fünf Niederlagen in Folge verzogen sich die Wolken bereits in der Vorwoche nach dem 2:1 beim FC Fockbek. Nun gelang der Mannschaft von Trainer Marcel Korn das erste Spiel ohne Gegentreffer. Gegen den TSV Vineta Audorf stand es am Ende verdient 3:0 (2:0). Weierlesen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen