Fussball-Kreisliga : Eckernförder SV II verstärkt sich mit Torben Wulf vom Wittenseer SV

Avatar_shz von 15. Juni 2021, 11:39 Uhr

shz+ Logo
Hier legt Torben Wulf (li.) im Trikot des Wittenseer SV am 1. Spieltag der Saison 20/21 den Ball an Eckernfördes Peter Schreiber vorbei. In der kommenden Spielzeit sind beide Teamkollegen beim ESV II.
Hier legt Torben Wulf (li.) im Trikot des Wittenseer SV am 1. Spieltag der Saison 20/21 den Ball an Eckernfördes Peter Schreiber vorbei. In der kommenden Spielzeit sind beide Teamkollegen beim ESV II.

Der Mittelfeldspieler war bereits in der Jugend beim ESV und wollte jetzt nach vielen Jahren in Wittensee eine neue Aufgabe für sich finden. Die Eckernförder U23 gehört in der kommenden Saison zu den Aufstiegskandidaten.

Eckernförde | Bereits nach der abgebrochenen Saison 2019/20 hatte sich Torben Wulf Gedanken gemacht, eine neue Herausforderung zu finden. Doch mitten in der Corona-Pandemie entschied er sich, seinem langjährigen Verein die Treue zu halten. Doch zur kommenden Spielzeit wird Wulf den Wittenseer SV nun verlassen und sich dem Eckernförder SV II anschließen. Dort verfüg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen