Fussball-Landesliga Mitte : Gettorfer SC mit 1:1 zum Auftakt gegen Heikendorf nicht zufrieden

img-20200528-144410_6aOxiklg.jpg von 29. August 2021, 17:22 Uhr

shz+ Logo
Tjark Dannath (li.) und Kevin Pascal Perro (re.) vom Gettorfer SC jagen dem Heikendorfer Timo Martens im ersten Heimspiel der Fußball-Landesliga Mitte den Ball ab.
Tjark Dannath (li.) und Kevin Pascal Perro (re.) vom Gettorfer SC jagen dem Heikendorfer Timo Martens im ersten Heimspiel der Fußball-Landesliga Mitte den Ball ab.

Nach der frühen Führung durch Kevin Link verpassten es die Gettorfer zu erhöhen. Ein Handelfmeter brachte Heikendorf das. Dem GSC fehlten gegen den tief stehenden HSV dann die Ideen um noch zum Siegtreffer zu kommen.

Gettorf | Mit einem 1:1 ist der Gettorfer SC in die Spielzeit der Landesliga Mitte gestartet. Zwar erzielte Kevin Link früh das 1:0 für die Hausherren, doch der Heikendorfer SV schaffte noch den Ausgleich, sodass die Punkte am Ende geteilt wurden. Sololauf von Kevin Link bringt Gettorfer SC in Führung Für GSC-Trainer Christian Schössler war das Remis zu w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen