Fussball-Kreisliga Nord : 0:7 – Ersatzgeschwächter SV Holtsee wird vom ESV II nach der Pause überrollt

Avatar_shz von 16. August 2021, 17:57 Uhr

shz+ Logo
Keine Zeit zur Ballannahme: Der Holtseer Christian Schnitker (li.) bekommt sofort Druck vom Eckernförder Aaron Sinclair Adonai, der das 6:0 für seinen ESV II beisteuerte.
Keine Zeit zur Ballannahme: Der Holtseer Christian Schnitker (li.) bekommt sofort Druck vom Eckernförder Aaron Sinclair Adonai, der das 6:0 für seinen ESV II beisteuerte.

Bereits am 2. Spieltag werden sich der SVH und die Eckernförder in der Liga wieder treffen. Das Testspiel war aber eher wenig aufschlussreich für die beiden Mannschaften. Der ESV II dominierte nach belieben.

Holtsee | Volle Bank gegen volles Verletztenlager hieß am Sonntagnachmittag in Holtsee. Was ein interessantes Testspiel zwischen den beiden Teams aus der Fußball-Kreisliga Nord hätte werden können, bot am Ende wenig Aufschluss über den wahren Leistungsstand der beiden Mannschaften. Bei den Holtseern fehlten einfach zu viele Leistungsträger, sodass die aufgebote...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen