Fussball-Oberliga : Corona-Tiefschlaf vorbei: Eckernförder SV testet gegen Regionalligist Weiche Flensburg

Avatar_shz von 11. Juni 2021, 18:04 Uhr

shz+ Logo
Eckernfördes Lukas Witte (re.) im letzten Aufeinandertreffen mit den Flensburgern im Jahr 2019. Damals aber gegen die zweite Mannschaft, die damals noch vom heutigen Ligacoach Thomas Seeliger trainiert wurde. Anstoß zum Testspiel ist um 14 Uhr.
Eckernfördes Lukas Witte (re.) im letzten Aufeinandertreffen mit den Flensburgern im Jahr 2019. Damals aber gegen die zweite Mannschaft, die damals noch vom heutigen Ligacoach Thomas Seeliger trainiert wurde. Anstoß zum Testspiel ist um 14 Uhr.

Am Sonnabend um 14 Uhr dürfen insgesamt 250 Zuschauer beim Testspiel zwischen dem Oberligisten aus Eckernförde und Weiche Flensburg 08 dabei sein. Trainer Maik Haberlag hofft, dem Favoriten Paroli bieten zu können.

Eckernförde | Die Vorfreude ist nicht nur bei Spielern, Trainern und Verantwortlichen groß, wenn der Eckernförder SV heute um 14 Uhr den Regionalligisten SC Weiche Flensburg bei sich auf der Anlage am Bystedtredder begrüßt. Auch das Zuschauerinteresse ist groß. Bereits im Vorwege hatten sich rund 70 Personen aus dem Umfeld der Spieler und des Vereins angemeldet, in...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen