Marinestützpunkt Eckernförde : Forschungsschiff „Planet“ erprobt Sonar-Ortungssystem

Avatar_shz von 19. Februar 2021, 15:12 Uhr

shz+ Logo
Das Forschungsschiff 'Planet' hat mit seinem Kran die großen Fender für das Anlegemanöver im Kieler Hafen angebracht.
Das Forschungsschiff "Planet" hat mit seinem Kran die großen Fender für das Anlegemanöver im Kieler Hafen angebracht.

Das Schiff der Marine hat Eckernförde für eine Erprobungsfahrt in Ostsee und Skagerrak verlassen. Im März kommt es zurück.

Eckernförde | Ein ungewöhnlicher Anblick zeigte sich am Freitag im Kieler Hafen. Dort steuerte das Wehrforschungsschiff „Planet“ der Deutschen Marine auf die Liegenschaft Kiel-Ellerbek der Wehrtechnischen Dienststelle 71 (ehemaliges Marinearsenal) zu und machte bereit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen