Erstattung von Parkgebühren : Warum Bernd Hadewig und Marc Masuhr „Parken & Shoppen in Eckernförde“ beleben wollen

23-7984172_23-54804914_1377792478.JPG von 14. April 2021, 14:00 Uhr

shz+ Logo
Die Parkgebühren sind vor kurzem angehoben worden. Einzelhändler Bernd Hadewig möchte das vorhandene Parkgebühren-Erstattungssystem 'Parken & Shoppen' wiederbeleben.
Die Parkgebühren sind vor kurzem angehoben worden. Einzelhändler Bernd Hadewig möchte das vorhandene Parkgebühren-Erstattungssystem "Parken & Shoppen" wiederbeleben.

Spielwarenhändler Bernd Hadewig möchte das Parkgebühren-Erstattungssystems "Parken & Shoppen" wiederbeleben.

Eckernförde | Mit einem Schreiben an Wilfried Wagner, den Vorsitzenden des Wirtschaftskreises Eckernförde (WKE), und Stefan Borgmann, den Geschäftsführer der Eckernförder Touristik & Marketing GmbH (ETMG), hat sich der Inhaber der Neuen Spielkiste in der Frau-Clara-Straße, Bernd Hadewig, für einen Neustart des Parkgebühren-Erstattungssystems „Parken & Shoppen“ in E...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen