50 Jahre aktives Gildeleben : Mit Video: Warum Ehren-Ältermann Arnold Metzger so wichtig für die Eckernförder Beliebung ist

23-7984172_23-54804914_1377792478.JPG von 24. Juni 2021, 10:19 Uhr

shz+ Logo
Ehren-Ältermann (Öllermann) Arnold Metzger feiert seine 50-jährige Mitgliedschaft in der Eckernförder Beliebung. Er ist wie kaum ein Zweiter mit der Gilde verbunden.
Ehren-Ältermann (Öllermann) Arnold Metzger feiert seine 50-jährige Mitgliedschaft in der Eckernförder Beliebung. Er ist wie kaum ein Zweiter mit der Gilde verbunden.

Der 85-Jährige bereichert die Versammlungen der Eckernförder Beliebung mit seiner mitreißenden Erzählkunst und seinem Humor und fördert das Zusammenwirken der vier Gilden in Eckernförde.

Eckernförde | Die Jahre 2020 und 2021 werden als schwarze oder auch verlorene Jahre in die Geschichte der Eckernförder Beliebung eingehen. Die Corona-Pandemie hat mal wieder dafür gesorgt, dass viele Menschen weltweit gestorben sind und das Virus immer noch auf der ganzen Welt grassiert. Ganz ähnlich muss es auch vor 392 Jahren zugegangen sein, als die Pest als Seu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen