Paula Günther & Leif Johannsen : Mit dem Fahrrad von Eckernförde nach Korfu in 16 Tagen

Avatar_shz von 17. September 2021, 08:38 Uhr

shz+ Logo
Ein Selfie in Montenegro: Paula Günther und Leif Johannsen sind in zwei Tagen durchs Land gefahren, hatten aber dort die längste Strecke an der Küste.
Ein Selfie in Montenegro: Paula Günther und Leif Johannsen sind in zwei Tagen durchs Land gefahren, hatten aber dort die längste Strecke an der Küste.

Paula Günther und Leif Johannsen aus Eckernförde sind mit dem Rad nach Korfu gefahren. 156 Kilometer haben die beiden Triathleten im Schnitt pro Tag zurückgelegt und dabei acht Länder durchquert.

Eckernförde | Das war kein Urlaub für Faulenzer: Paula Günther (22) und Leif Johannsen (24) aus Eckernförde sind mit dem Rennrad nach Korfu gefahren. 2500 Kilometer haben die Studenten in 16 Tagen zurückgelegt. Am Ende durften sie nicht mit dem Fahrrad die Grenze nach Griechenland überqueren. Lesen Sie auch: Geschafft: Mit dem Fahrrad nach Peking 7000 Ka...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen