Eckernförde intern : Warum das Netto-Aus so schlecht für die Innenstadt ist

23-7984172_23-54804914_1377792478.JPG von 19. März 2021, 18:13 Uhr

shz+ Logo
Der Netto-Markt im Schulweg schließt am Sonnabend nach 25 Jahren.
Der Netto-Markt im Schulweg schließt am Sonnabend nach 25 Jahren.

Der Lebensmitteleinzelhandel in der Eckernförder Innenstadt befindet sich auf dem Rückzug.

Eckernförde | Die Versorgungslage in der Eckernförder Innenstadt mit Dingen des täglichen Bedarfs hat sich von einem auf den anderen Tag verschlechtert. Der zentral im Schulweg gelegene Netto-Markt schließt heute. Nur noch zwei stationäre Lebensmitteleinzelhändler Mit dem Rewe-Markt in der Gartenstraße sowie dem Bio-Markt in der Speicherpassage mit seinem spe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen