Podiumsdiskussion in Gettorf : Politikprofis machen Frauen Mut zum Politikeinstieg

Avatar_shz von 20. August 2021, 14:08 Uhr

shz+ Logo
Innenministerin Dr. Sabine Sütterlin-Waack (re. dunkles Kleid) erzählt in lockerer Runde von ihren Anfängen in der Kommunalpolitik.
Innenministerin Dr. Sabine Sütterlin-Waack (re. dunkles Kleid) erzählt in lockerer Runde von ihren Anfängen in der Kommunalpolitik.

Für das Gettorfer Bündnis für Demokratie diskutierten Dr. Sabine Sütterlin-Waack (CDU), Serpil Midyatli (SPD), Dr. Ann-Kathrin Tranziska (Grüne) und Anita Klahn (FDP) zur Bedeutung von Frauen in der Kommunalpolitik.

Gettorf | Das Gettorfer Bündnis für Demokratie existiert seit 2018. Nachdem lange Zeit coronabedingt keine Veranstaltungen stattfanden, meldete sich der Zusammenschluss aus Mitgliedern von CDU, SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen am Donnerstagabend im Kultur- und Bildungszentum Gettorf mit dem Thema „ Darum sind Frauen in der Kommunalpolitik wichtig!“ zurück. Da...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen