75 Jahre SPD Gettorf : Warum die Gettorfer SPD so temperamentvoll und das Engagement vor Ort so wichtig ist

Avatar_shz von 01. August 2021, 15:15 Uhr

shz+ Logo
Die SPD Gettorf hat ihre langjährigen Mitglieder ausgezeichnet. Allen voran Heike Köhrsen (unten rechts), die seit 50 Jahren in der SPD ist sowie Ralf Lemke (l, 45 Jahre) und Ulrike Ach (40 Jahre, Mitte). Die weiteren Geehrten (oben von links): Hauke Petersen (15 Jahre), Serpil Midyatli (20 Jahre), Wolf-Rüdiger Bölk (10 Jahre) und Julian Burghardt (15 Jahre).
Die SPD Gettorf hat ihre langjährigen Mitglieder ausgezeichnet. Allen voran Heike Köhrsen (unten rechts), die seit 50 Jahren in der SPD ist sowie Ralf Lemke (l, 45 Jahre) und Ulrike Ach (40 Jahre, Mitte). Die weiteren Geehrten (oben von links): Hauke Petersen (15 Jahre), Serpil Midyatli (20 Jahre), Wolf-Rüdiger Bölk (10 Jahre) und Julian Burghardt (15 Jahre).

Die SPD in Gettorf hat gleich mehrere Gründe zum Feiern. Zum einen das 75-jährige Bestehen, aber auch das ungebrochene Engagement eines großen, temperamentvollen Ortsvereins mit Doppelspitze im Dänischen Wohld.

Gettorf | Der Platz auf der Terrasse des AWO-Hau...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen