Wassersportclubs am Wittensee : Förderverein unterstützt den Wassersportclub mit zwei Jollen

Avatar_shz von 03. Mai 2021, 08:59 Uhr

shz+ Logo
Die zwei neuen Optimistenjollen des WSCW wurden am 1. Mai getauft.
Die zwei neuen Optimistenjollen des WSCW wurden am 1. Mai getauft.

Das Ansegeln fand Corona-bedingt in abgespeckter Form statt. Dafür wurden gleich vier neue Clubboote des WSCW getauft.

Gross Wittensee | Begeisterung herrschte am 1. Mai bei den Nachwuchsseglern beim „Antrainieren“ des Wassersportclubs am Wittensee (WSCW). Neben der Preisübergabe für den 1. Platz beim „Sailing Kids SVSH-Preiswettbewerb 2020“ und dem Setzen des Clubstanders zur Saisoneröffnung stand die Taufe von vier neuen Clubschiffen auf dem Programm. Jugendgruppe führt Training u...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen