Coronaimpfung in Gettorf : Schutzimpfung mit Johnson&Johnson für über 70-Jährige ohne Termin am 1. Juni

Dirk_Steinmetz-8463.jpg von 27. Mai 2021, 12:16 Uhr

shz+ Logo
Am 1. Juni wird für über 70-Jährige aus der Region im Impfzentrum Gettorf eine Coronaschutzimpfung ausschließlich mit Johnson&Johnson ohne Termin angeboten.
Am 1. Juni wird für über 70-Jährige aus der Region im Impfzentrum Gettorf eine Coronaschutzimpfung ausschließlich mit Johnson&Johnson ohne Termin angeboten.

Personen über 70 Jahre aus der Region, die noch keine Coronaschutzimpfung haben, können sich ohne Termin am Dienstag, 1. Juni, impfen lassen. Zahlreiche Formular müssen mitgebracht werden.

Gettorf | Viele Personen über 70 Jahre haben vermutlich noch keine Coronaschutzimpfung erhalten, obwohl sie in der Prioritätenabfolge als erste an der Reihe waren. Um hier zügig für Abhilfe zu sorgen, bietet das Impfzentrum in Gettorf eine Impfaktion speziell für alle über 70- und über 80-Jährigen an. Robert Latta, der Leiter des Impfzentrums in Gettorf, erwarte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen