Modellregion Eckernförde : Corona: Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 18,4

Avatar_shz von 07. Mai 2021, 18:04 Uhr

shz+ Logo
Schnelltests sind in Eckernförde mittlerweile an 16 Teststationen möglich.
Schnelltests sind in Eckernförde mittlerweile an 16 Teststationen möglich.

Zwei neue Corona-Fälle wurden in Arztpraxen festgestellt.

Eckernförde | Zwei neue Corona-Fälle am Donnerstag haben die Sieben-Tage-Inzidenz für Eckernförde von 9,2 auf 18,4 steigen lassen. Im gesamten Kreisgebiet liegt die Inzidenz bei 28,8. Die beiden neuen Infektionsfälle wurden in Arztpraxen festgestellt. An den Teststationen in Eckernförde sind bislang 13.665 Tests durchgeführt worden. Weiterlesen: Corona: Sieben-T...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen