Modellregion Eckernförde : Schnelltests sind an acht Stationen möglich – inklusive Corona-Mobil

Arne_Peters-8499.jpg von 15. April 2021, 17:19 Uhr

shz+ Logo
Bürgermeister Jörg Sibbel ließ sich von Rashid Delshad am Corona-Mobil an der Strandpromenade testen.
Bürgermeister Jörg Sibbel ließ sich von Rashid Delshad am Corona-Mobil an der Strandpromenade testen.

Das Corona-Mobil testet täglich von 10 bis 18 Uhr. Am Montag öffnet ein neues Testzentrum in der Siegfried-Werft.

Eckernförde | Am Montag können die Touristen kommen – dann beginnt die Projektphase der touristischen Modellregion Eckernförde. Grundpfeiler der wissenschaftlichen Begleitung ist ein umfangreiches Testkonzept: Wer den Innenbereich der Gastronomie nutzen möchte, muss ein aktuelles negatives Corona-Testergebnis vorweisen. Touristen müssen zudem nicht nur bei der Anre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen