Interview mit Christian Lindner : FDP steht für Regierungsbildung unter Laschet zur Verfügung

23-7984172_23-54804914_1377792478.JPG von 29. Juli 2021, 18:12 Uhr

shz+ Logo
Der FDP-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl, Christian Lindner, und die Wahlkreisabgeordnete Christine Aschenberg-Dugnus gaben uns kurz vor ihrem Auftritt an Hafenspitze ein kurzes Interview.
Der FDP-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl, Christian Lindner, und die Wahlkreisabgeordnete Christine Aschenberg-Dugnus gaben uns kurz vor ihrem Auftritt an Hafenspitze ein kurzes Interview.

Der FDP-Spitzenkandidat will dazu beitragen, dass Deutschland nach der Wahl "moderner, digitaler und freier" wird. Wichtig ist Christian Lindner die Selbstbestimmtheit der Menschen.

Eckernförde | Herr Lindner, Frau Baerbock und auch Herr Laschet haben sich im Wahlkampf Fauxpas geleistet. Wie schaffen Sie es, bisher skandalfrei durch den Wahlkampf zu kommen? Christian Lindner: Wir konzentrieren uns einfach auf die Sachen. Wir haben gefestigte Werte, in der Pandemie konnte man diese auch erkennen. Wir haben eine größere Sensibilität für Bürge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen