Bewerbung liegt auf dem Tisch : Mit diesem Konzept möchte der Eckernförder SV am landesweiten Modellprojekt „Sport“ teilnehmen

Avatar_shz von 08. April 2021, 12:47 Uhr

shz+ Logo
Ein Beispiel für die erfolgreiche Jugendarbeit beim Eckernförder SV: Die U11-Fußballer wurden 2017 „Vereinsmannschaft des Jahres“.
Ein Beispiel für die erfolgreiche Jugendarbeit beim Eckernförder SV: Die U11-Fußballer wurden 2017 „Vereinsmannschaft des Jahres“.

Um das Training in der Corona-Pandemie wieder anlaufen zu lassen, hat der ESV alles für einen Neustart vorbereitet.

Eckernförde | Der Eckernförder SV hat sich beim für den Vereinssport zuständigen Innenministerium für das Modellprojekt „Sport“ beworben. Ziel ist es, darüber in Pandemiezeiten den Wiedereinstieg für den Vereinssport zu ebnen. Der ESV möchte angesichts seiner starken Jugendfußballabteilung versichen, den Trainings- und Spielbetrieb wieder aufzunehmen, um den jungen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen