10. Schwansen-Man in Kosel : Algenteppich im Bültsee kann Riesebyer Nick Hansen nicht vom Sieg abhalten

Avatar_shz von 04. August 2021, 10:48 Uhr

shz+ Logo
Der Riesebyer Nick Hansen (re.), der für den Borener SV startet, gewann an der Seite des Lübeckers Friedrich Hegge den Schwansen-Man 2021.
Der Riesebyer Nick Hansen (re.), der für den Borener SV startet, gewann an der Seite des Lübeckers Friedrich Hegge den Schwansen-Man 2021.

Die regionale Triathlon-Szene traf sich in Kosel, um sich im Wettbewerb aus Schwimmen und Laufen zu beweisen. 2000 Meter Schwimmen im Bültsee, Langsee und in der Schlei und eine Laufstrecke von 11 Kilometern standen an.

Kosel | Der Schwansen-Man bleibt auch während der Pandemie eine Möglichkeit, den Spaß am Ausdauersport auszuleben. Zum zehnten Mal trafen sich Sportler aus der regionalen Triathlon-Szene in Kosel, um sich im Wettbewerb aus Schwimmen und Laufen zu beweisen. Insgesamt rund 2000 Meter Schwimmen in vier Teilabschnitten im Bültsee, Langsee und in der Schlei und ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen