525 Euro für den Hospizverein

shz.de von
07. Mai 2013, 03:59 Uhr

Surendorf | Die SPD in Schwedeneck hat am Wochenende in der Galerie An der Schule 9 den 150. Geburtstag ihrer Partei mit einer Ausstellung über die Geschichte der SPD von 1848 bis zur Gegenwart gefeiert. Für die Zeit ab 1947 waren viele Plakate aus verschiedenen Abschnitten zu sehen. Verbunden mir dieser Ausstellung war am Ende eine Versteigerung von Bildern, die ursprünglich für Björn Engholm gespendet worden waren. Dabei sind 525 Euro eingenommen und dem neugegründeten Hospizverein Dänischer Wohld übergeben worden.

Der Hospizverein bietet Sprechstunden von 10 bis 11.30 Uhr an am ersten Freitag im Monat im Amt Dänischenhagen, am zweiten und vierten Freitag im Monat im Amt in Gettorf, am dritten Freitag im Monat im Altenholzer Rathaus.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen