zur Navigation springen
Eckernförder Zeitung

20. September 2017 | 09:41 Uhr

Heringsangeln : 350 Heringe in zwei Stunden

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Der 84-Jährige Richard Nielsson aus Noer hat den Heringspokal gewonnen. Er hat am Dienstagaben 46 Heringe in zwei Stunden gefangen.

shz.de von
erstellt am 10.Apr.2014 | 06:38 Uhr

Die Stadt hat einen neuen Heringskönig: Richard Nielsson (84) aus Noer hat beim Heringsangeln von „Angeln & Mehr“ aus der Speicherpassage am Dienstagabend am Hafen 46 Stück in zwei Stunden gefangen und damit einen Pokal, eine hochpreisige Spinnrute und eine Rolle gewonnen. Insgesamt 25 Teilnehmer waren dem Aufruf von Organisator Henry Rath gefolgt und haben 350 Heringe aus dem Wasser gezogen. Mit dabei war auch die 13-jährige Shanice Martin aus Bohnert, die allerdings nicht auf dem Siegertreppchen landete. Henry Rath bleibt am Ball: Er versteigert am kommenden Sonnabend ab 14 Uhr Tombolapreise wie Rucksäcke, Taschen und Angelgeräte zugunsten des Naturfilmfestivals Green Screen.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen