Freimaurer Eckernförde : 1200 Euro für Kinder für Mittagessen und Betreuung

PetraBaruschke1_bsi2017bearb.jpg von 24. Juni 2019, 09:14 Uhr

shz+ Logo
Eine Sonne aus 50-Euro-Scheinen scheint für Kinder: Rainer Kluß, Vorsitzender des Vereins Familienzentrum, Kai-Michael Klefas, Logenmeister Matthias Faermann, Torsten Gebhardt von der Loge, Ute Heyn und Köchin Barbara Mahnken vom evangelischen Kindergarten Borby.
Eine Sonne aus 50-Euro-Scheinen scheint für Kinder - Rainer Kluß, Vorsitzender des Vereins Familienzentrum, Kai-Michael Klefas, Logenmeister Matthias Faermann, Torsten Gebhardt von der Loge, Ute Heyn und Köchin Barbara Mahnken vom evangelischen Kindergarten Borby.

Die Freimaurerloge „Leuchte am Strande“ unterstützt das Familienzentrum im Saxtorfer Weg.

Eckernförde | Die Freimaurerloge „Leuchte am Strande“ und das Familienzentrum Eckernförde der Kirchengemeinde Borby e.V. verbindet seit zehn Jahren eine Art Patenschaft, die jährlich durch eine finanzielle Zuwendung Ausdruck findet. Jüngst fanden sich die Vertreter der Johannisloge im Kindergarten der Kirchengemeinde ein, um dort eine Spende von 1200 Euro zu übergeb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen