zur Navigation springen

Handlicher Flyer : 120 Tipps und Termine für die Saison

vom
Aus der Redaktion der Eckernförder Zeitung

Rund 120 Termine, Tipps und Ausflugsvorschläge werden in einer 20 Seiten umfassenden Broschüre vorgestellt

shz.de von
erstellt am 16.Apr.2014 | 06:00 Uhr

Die Tage werden länger, die Sonne steigt von Tag zu Tag höher – an vielen Küsten und Stränden startet die Sommersaison. Auch im Ostseebad Surendorf haben Norbert Ehrich, Chef der Schwedeneck Touristik, und seine Mitarbeiter sich in den vergangenen Wochen intensiv auf die Saison vorbereitet. Rechtzeitig zu Beginn werden in diesen Tagen beim Bäcker und der Tankstelle in Surendorf, beim Tante Emma-Laden und im Strandhaus in Dänisch-Nienhof und auf dem Campingplatz Grönwohld sowie in den Touristikinformationen in Strande und in Eckernförde neue Veranstaltungskalender verteilt.

Rund 120 Termine, Tipps und Ausflugsvorschläge werden in der 20 Seiten umfassenden Broschüre vorgestellt. In Surendorf bildet das Ostereiersuchen am Strand Ostersonntag, 20. April, 11 Uhr, den Auftakt. Neu im Programm ist der Termin Steinkunde am Strand in Dänisch-Nienhof, der vom Museumsservice Geotain einmal im Monat angeboten wird. Ebenso das Kanga-Training, das wöchentlich vom 3. Juni bis 19. August wöchentlich stattfindet.

Erste Camper haben bereits am 1. April ihren Wohnwagen bezogen. „Richtig los geht es aber erst zu Ostern“, so Ehrich. In den neuen Ferienhäusern laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Unter der Leitung von Monika Hedler erfolgt in diesen Tagen die komplette Einrichtung – von den Möbeln über Geschirr und Besteck bis zu Bildern für die Wände – und das für 15 Häuser. Ab Mitte Mai stehen diese für die Vermietung zur Verfügung. „Ein Drittel ist bereits ausgebucht“, so Ehrich.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert