Herbstbasar des DRK Rieseby : „12 Karat“ bleibt in Rieseby

Avatar_shz von 05. November 2018, 15:10 Uhr

shz+ Logo
Susanne Klemke (li.) ist glücklich über ihre gewonnene Patchworkdecke beim DRK-Basar in Rieseby. Glücksfee Greta Damm (Mitte) zog ihr Los. DRK-Vorsitzende Waltraut Folge war mit dem Basar sehr zufrieden.
Susanne Klemke (li.) ist glücklich über ihre gewonnene Patchworkdecke beim DRK-Basar in Rieseby. Glücksfee Greta Damm (Mitte) zog ihr Los. DRK-Vorsitzende Waltraut Folge war mit dem Basar sehr zufrieden.

Viele Hundert Besucher beim DRK-Herbstbasar in der Schleischule. Hauptgewinn der Verlosung, eine große Patchworkdecke, bleibt in Rieseby.

Rieseby | Susanne Klemke trug am Sonntag einen Schatz mit nach Hause, denn es war ihr Los, das die kleine Glücksfee Greta Damm auf dem November-Basar der DRK-Ortsgruppe gezogen hatte. Damit wurde die Riesebyerin zur glücklichen Gewinnerin der handgearbeiteten Patchworkdecke „12 Karat“, die sich so ziemlich jeder der mehr als dreihundert Besucher gewünscht hatte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen