Am Sonnabend wird in Eckernförde groß gefeiert : 111 Tonnen Sand für die Beach Party

shz+ Logo
sand k 7

Die Party am Südstrand wurde abgesagt, vor dem K 7 darf hingegen gefeiert werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-7984172_23-54804914_1377792478.JPG von
15. August 2019, 18:30 Uhr

Eckernförde | Der Sand ist geliefert, die Pagoden, Bühne und Bar sind aufgebaut. Die Arbeiten an der Ersatz-Location für die aus Lärmschutzgründen vom Südstrand auf den Parkplatz vor der früheren Discothek K 7 im Kolm...

nörrfeEedkc | rDe nSda tis efltegeri, die ,dPaoneg Bhnüe dnu aBr sidn tuaueba.gf Dei eibnrAte an rde Eroszat-ontLaic für ied asu nrLsgruzäühmecntd omv trsSadüdn auf dne lpztaarPk vro dre enrfrheü ksciohDet K 7 mi Klmo levegtren Bdicraa cBeha tyPra efnaul auf h.uHentoocr uhsCrliaa-intsC azFnr dnu inse aeTm fueren ichs am onSndenab ab 20 Urh afu leevi ste,äG asd yentPäedlarg sti rfü 0021 hcreueBs elss.anezgu Um frü edi ecrhtigi smährtAoep uz oesng,r tah zranF nstereg 111 Tnenno nsteeifn Sdan rhafenna snale,s dei tetjz lenknfdeäcdehc letverit erden.w netrKa tbgi se bei iFmala dnu na red Ans.deeksab

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen