Ein Artikel der Redaktion

Betreiberwechsel bei der Sprotten-Flotte Betreiber aus Kopenhagen hält Sprotten-Flotte am Laufen

Von Gernot Kühl | 22.11.2022, 15:42 Uhr

Neue Räder, neue App, neues Design: Ab Januar 2023 bringt die Kiel-Region gemeinsam mit ihrem neuen Servicedienstleister Donkey Republic neue Räder für die Sprotten-Flotte auf die Straße. Damit kommen die Bürge weiterhin günstig, grün und flexibel an ihr Ziel.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche