Ein Artikel der Redaktion

„Eckernförde singt“ „80 Millionen“ und „194 Länder“: Sören Schröder bringt 350 Schüler in der Sprottenschule zum Singen

Von Linda Krüger | 04.10.2022, 17:21 Uhr

Neben bekannten Kinderliedern von Rolf Zuckowski wurden auch Lieder von Mark Forster, Max Giesinger und Sarah Connor gesungen. Die Veranstaltung ist ein Test, um zu sehen, ob „Eckernförde singt“ in Zukunft auch in den Schulen stattfinden kann.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche