Ein Artikel der Redaktion

Große Freude für behinderte Menschen Freibeuter in Borby – die etwas andere Kaperfahrt

Von Redaktion shz.de | 08.08.2018, 06:37 Uhr

Bootseigner nahmen 35 Bewohner der Wohngruppe am Pferdemarkt mit auf eine ganz besondere Kaperfahrt. Zum Abschluss gab’s Rollmops.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche