Ein Artikel der Redaktion

Energiesparen: Stadtwerke richten Krisenstab ein Wird es im Wellenbad und in der Sauna jetzt kühler?

Von Gernot Kühl | 25.08.2022, 12:54 Uhr

Werden Warmbadetage ganz abgeschafft, wird die Wassertemperatur im Meerwasserwellenbad gesenkt und wird es auch in der „Hot Spot“-Sauna nicht mehr 80 oder 90 Grad, sondern ein paar Grad „kühler“? Über solche Szenarien wird derzeit bei den Stadtwerken Eckernförde nachgedacht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche