Ein Artikel der Redaktion

Reihe LesArt Ein Nebelgrab in den Hüttener Bergen

Von Petra Baruschke | 21.09.2018, 11:58 Uhr

Kirstin Warschau stellte am Donnerstag in der Buchhandlung am Gänsemarkt ihren neuen Roman „Nebelgrab“ vor. Die Autorin entführt die Leser in die Natur der Hüttener Berge.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche