Ein Artikel der Redaktion

Wihelm-Lehmann-Tage Eckernförde Warum Wilhelm Lehmann ein früher Nature Writer gewesen sein könnte

Von Susanne Karkossa-Schwarz | 21.11.2022, 17:09 Uhr

Unter der Überschrift „Der grüne Gott“, Titel seines zweiten Gedichtbandes, erschienen 1942, stand die diesjährige Tagung der Wilhelm-Lehmann-Gesellschaft in der Galerie 66. Bereits am Freitagabend hatten Freunde seiner Dichtung im „Spieker“ Gelegenheit, eine Auswahl von Gedichten zu hören, musikalisch gekonnt in poetische Bilder gesetzt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche